Kleine Schwestern Jesu - Treffen 2013

 

 


Jährliches Treffen der Kleinen Schwestern vom 1. – 5. September in Bex


Das Zentrum dieser Tage: eine biblische Gestalt, Moses. Gott hat ihn auserwählt um sein Volk durch die Wüste ins Land der Freiheit zu führen!

Pia Barberis aus Turin, hilft uns diese biblischen Texte, welche seinen Weg beschreiben, (Exodus Kap. 1 – 5) zu vertiefen.


Persönlich und in Gruppen arbeiten wir mit diesen Gegebenheiten, die uns herausfordern, in Frage stellen und uns anspornen.

Moses, ein Mensch, der aufmerksam ist für die Stimme Gottes. Gott sendet ihn das unterdrückte Volk aus Ägypten herauszuführen. Er identifiziert sich mit dem Volk und wird verantwortlich für seine Brüder. Er nimmt sie an wie sie sind, mit ihren Schwächen und ihren Anforderungen.

Trotz ausweglosen Situationen reagiert er mit Ausdauer trotz großer Angst.

Einladung uns aufzumachen, um auf den Anruf Gottes zu antworten.

Wir nehmen uns auch Zeit um über die begonnenen Verbindungen mit den Fraternitäten von Belgien und Niederlande auszutauschen.

Clic zum vergrössern

Jede Kleine Schwester kann ihre Gedanken, ihr Zögern und ihre Fragen anbringen. Für die meisten wird es zu einer Selbstverständlichkeit den Weg weiterzuverfolgen. Neue Strukturen werden nötig… das Zelt soll weiter gespannt werden… sich aufmachen zu Etwas Neuem!

Clic zum vergrössern

Zwei Kleine Schwestern aus Belgien, sowie Alessandra, welche die Verbindung zwischen den Fraternitäten von Nord- und Süd-Europa macht, sind unter uns.

Clic zum vergrössern

Anne und Louisa
von Belgien

 

Pia und Alessandra

Wir machen eine kleine Zusammenfassung über das Gehörte und Pia schließt mit den Worten:  „Die Motivationen beflügeln uns“ und Alessandra lädt uns ein unseren Blick zu erweitern.

Weitere Aspekte dieser gemeinsamen Tage:

 

P. Sr Gertrud-Veronika P. Sr Gabrielle-Yvette P. Sr Magdalena-Michiyo P. Sr Maria de Lourdes P. Sr Luciana P. Sr Marjolaine P.Sr Maria de Lourdes P.Sr Gabrielle-Yvette P.Sr Gertrud-Veronika P.Sr Luciana P.Sr Magdalena-Michiyo P.Sr Marjolaine