Ein Besuch in der Fraternität von Tre Fontane in Rom

 


Zurückzurück

Ein Besuch  in der Fraternität von Tre Fontane in Rom, mit Hélène

Ein Dorf aus Holzbaracken, inmitten eines Eukalyptus-Wäldchens: Wie kann man sich vorstellen, dass sich hier die Generalfraternität der Kl. Schwestern Jesu befindet?

Im Laufe der Jahre wurden in Tre Fontane (Der Name des Trappistenklosters, die Mönche haben uns das Grundstück zur Verfügung gestellt) eine Baracke nach der andern, je nach Bedarf, gebaut. Kl. Sr. Magdeleine, unsere Gründerin, hat persönlich viel dazu beigetragen.

Tre Fontane
Hélène

Eine Kl. Schwester aus der Schweiz, Sr. Hélène hat viele Jahre dort verbracht und tatkräftig am Aufbau mitgearbeitet. Sie lebt auch jetzt noch dort und hilft uns Tre Fontane, welches einen besonderen Platz in unserem Herzen hat, zu entdecken.

Einige Fragen an Hélène:

- Was leben die Kl. Schwestern in dieser großen Gemeinschaft?

"Es ist ein Ort, wo man sich gerne trifft, ein „Zuhause“ für die Kl. Schwestern, die aus allen Ländern in welchen die Fraternität präsent ist, kommen. Hier bereiten sich die Schwestern auf ihr definitives „engagement“ vor oder folgen Sessionen zur Erneuerung.
Tre Fontane, petites soeurs de différents pays

Eine permanente Gruppe arbeitet im Dienst der ganzen Gemeinschaft. Der Generalrat mit der Hauptverantwortlichen bleibt hier zwischen den verschiedenen Besuchen in den Fraternitäten.

Tre Fontane, accueil
- Welche Erinnerungen an den Anfang dieser Fraternität bleiben Dir im Besonderen?

Kl. Sr. Magdeleine wollte, dass alle Kl. Schwestern, ohne Ausnahme, jeden Tag eine Stunde an den Baustellen arbeiten.Es gab Arbeit für alle Kräfte und Kapazitäten: Das Grundstück reinigen, die Grundmauern ausheben, Handreichungen für die Maurer und Zimmerleute oder Farbe und Pinsel zur Hand nehmen. Das Resultat war sehr gut!

Kl. Sr. Magdeleine, eine Kl. Sr. aus Japan und Kl. Sr. Hélène

 

- Und die Kapelle ist die schönste Verwirklichung?
Ja, mehrere Kl. Schwestern haben mit ihren Begabungen zum Bau und zur Gestaltung beigetragen. In ihrer Einfachheit strahlt die Kapelle Friede und Harmonie aus: Ein Ort, welcher auf das Geheimnis hinweist das unser Leben nährt und uns innewohnt Sie ist der Mittelpunkt dieses Barackendorfes und wir kommen dort für die gemeinsamen Zelebrationen und das persönliche Gebet zusammen. Tre Fontane, la chapelle

Viele Bewohner aus Rom, sowie Freunde aus der ganzen Welt finden hier Momente der stillen Einkehr.


Weitere Photos von Tre Fontane
Januar 2008