Fraternität der Kl. Schwestern in Aubonne

 



Fraternität der Kl. Schwestern in Aubonne
In den Fusstapfen Jesu von Nazareth: Alltagsleben als Ort der Begegnung mit Gott und den Mitmenschen. Bild: Arbeit in der Tonwerkstatt.
Die Kapelle: Mittelpunkt der Fraternität
“Beten heisst, Jesus liebend anschauen”, (Charles de Foucauld)

Durch unser ganzes Leben von “Betlehem “ und “Nazareth” Zeugnis geben.

Hausarbeit
Links: Jacqueline beim Versand der Tonfiguren.

Rechts: Hanny in der Küche.



Hanny und Eliane: Arbeit im Garten macht Freude
Freundschaft… “Die Kleinen Schwestern werden die freundschaftlichen Begegnungen wie Bruder Karl leben. Für ihn war das kontemplative Leben undenkbar ohne die Verfügbarkeit für jeden Menschen.” Kl. Sr. Magdeleine