Die Fraternität der Kl. Sch. in Biel

 



Die Fraternität der Kleinen Schwestern in Biel


Clic zum vergrössern
Clic zum vergrössern


In der Nachfolge Jesu von Nazareth: Alltagsleben als Ort der Begegnung Gottes und der Menschen. Die Freude einer gemeinsamen Mahlzeit, die Begegnungen im Treppenhaus des Wohnblocks (38 Wohnungen) …

In Seiner Nachfolge: Solidarität im gewöhnlichen Alltag mit seinen Sorgen, im Miteinander einer einfachen Arbeit oder ganz einfach in freundschaftlicher Begegnung…


Ursula Melanie
Anny Myriam
mit Nachbarn und Freunden
im Supermarkt
mit Asylbewerbern
„Deine Aufgabe und Dein Ziel: Nazareth, immer und für alles, Nazareth, in seiner ganzen Einfachheit und seiner ganzen Tiefe“. Charles de Foucauld
Die geschwisterliche Gemeinschaft wird durch die gegenseitige Annahme unserer Schwachheiten und Grenzen, unserer Gaben und Reichtums aufgebaut.
„In unserer Zeit ein Zeichen der zärtlichen Liebe Gottes sein, ein Lichtstrahl der Hoffnung, inmitten einer unter Ungerechtigkeit und Gewalt leidenden Welt.“ Kl. Sr. Magdeleine
„Kontemplativ heißt ganz einfach, auf Jesus schauen, überall, an der Arbeit, unterwegs, mitten unter den Menschen, sich mit Jesus unterhalten, wie mit dem in der Welt geliebtesten Menschen“. (Kl. Sr. Magdeleine)
Clic zum vergrössern Clic zum vergrössern
Kapelle der Fraternität

Miteinander das Wort Gottes lesen und meditieren.