Kleine Schwestern Jesu - Brüssel-Peterbos

 


Im Herzen der Cité von Peterbos
ein Dasein der Freundschaft und des Gebetes

 


    • In der Freude einer gemeinsamen Berufung, mit unserer Verschiedenheit geschwisterlich zusammenleben.

    • Sich von Gott gestalten lassen

    • Im gemeinsamen und persönlichen Gebet

    • In den alltäglichen Begegnungen

    • Sich gegenseitig annehmen Zuhören

    • Sich am Andern freuen

    • Uns gegenseitig von unseren Gaben bereichern lassen

    • Solidarität

    • gemeinsam an der Arbeit (Reinigung, Pflege, Empfang)

    • den Dialog zwischen den Religionen pflegen und ihn im Alltag miteinander weiterführen
    • Den jungen Menschen zuhören

    • Tage des Auftankens

    • Begegnung und Austausch

    • Innerhalb der Besinnungstage für Schüler etwas von unserem Leben weitergeben.
      während der „Besinnungstage“. Besuch bei Rachida

    Suchst du Kontakt: psjpeterbos@yahoo.fr

    zurück

    Oktober 2016